# Deutsch # english # italiano # francais # nederlands

Literaturverzeichnis

Literatur

[Ornaghi] Floriano & Fiorenzo Ornaghi: Catalogo delle obliteraziono meccaniche D’Italia e paesi Italiani con Targhetta per tipo, 1901 - 1997, Milano

Ein Blick nach Catania zeigt die Vor- und Nachteile des Ornaghi: Obwohl Ornaghi hier nur 1889 als Verwendungszeitraum angibt, kann ich nahezu den gesamten Verwendungszeitraum der Balkennummernstempel mit Duplex-Abschlägen belegen. Ornaghi berichtet nur Stempel, die er gesehen hat. Und die Periode der Nummernstempel ist definitiv nicht der Schwerpunkt seines Interesses. Dies liegt eindeutig bei den Werbeeinsätzen der Maschinenstempel. Trotzdem oder deswegen ist Ornaghi die wichtigste Quelle.

[Vaccari] Paolo Vaccari : Annulli Numerali Italiani 1866-1889, Catalog con valutazioni with Translation in English, Vignola, 2006

Paolo Vaccari ist an Nummernstempeln, nicht an Maschinenstempeln interessiert. Der Schwerpunkt liegt bei den Punkt-Nummernstempeln, welche vor der Einführung der Bollatrice liegen. Vaccari ist für manche Städte eine sehr gute Quelle, während andere Orte eher spärlich aufgeführt sind. Für den postgeschichtlichen Hintergrund ist Vaccari unentbehrlich, auch deshalb weil dieser auch in Englisch vorliegt.

[Gaggero] Bruno Crevato-Selvaggi : Il Nuovo Gaggero, catalogo die bolli tondoriquadrati del Regno d’Italia, Vignola, 2002

Stärker noch als bei Vaccari ist hier der Datenstand für die einzelnen Provinzen sehr unterschiedlich. Für manche Orte werden genaue Einsatzdaten inkl. Hinweisen auf unterschiedliche Typen mit dem gleichen Stempeltext gegeben, für andere Orte werden unterschiedliche Stempeltexte zu einem Typen zusammengefasst. Im postgeschichtlichen Teil - der nur auf italienisch vorliegt - gibt es meines Erachtens einen entscheidenen Fehler, wenn es um die Unterscheidung von Dani- und Daguin-Maschinen geht.

[Ornaghi2] Floriano & Fiorenzo Ornaghi: Elenco dei Bolli delle BOLLATRICI a CANNOCCIALE dal 1877 al 1896 , Milano 1990

Im Unterschied zu [Ornaghi] wird hier jeder Stempel abgebildet. Dies klärt einige Fragen. Und: es zeigt, dass in den Jahren bis zur Veröffentlichung des Hauptwerkes es einige Nachmeldungen gegeben hat. Insgesammt bildet dieses Heftchen 76 Stempelabschläge aus 25 Orten ab.

[Ornaghi3] Fiorenzo Ornaghi: Elenco dei Bolli delle BOLLATRICI TIPO INGLESE E OED DI FIRENZE dal 1863 al 1911 , Milano

enthält geringfügig erweiterte Auszüge aus dem Hauptwerk, angereichert um einige Artikel, darunter:

[Diena] Emilio Diena: Una maccinetta bollatrice usata nel 1864 e nel 1868-69. in: Il Corriere Filatelico, 1933

[Filanci] Franco Filanci : De La Rue, A scuola di carte valori, Poste Italiane, 2. edizione, Bologna 1995

[Vicario] Carlo Vicario: Gli annulli sperimentali di Torino e Firenze. in: Bollettino Prefilatelico e Storico Postale 140 - Settembre 2006. Associazione per lo Studio delle Storia Postale, Padova

[Guglielminetti] Paolo Guglielminetti - Maurizio Tecardi: Catalogo degli Anulli Speciali Italiani 1871-1946, Roma 2009

[DodiZeni] F. Dodi & A. Zeni: Catalogo generale degli annulli meccanici italiani. Periodo: 1901-1946.

kostenloser Download unter http://www.lafilatelia.it/forum/viewtopic.php?f=92&t=29091

Eine Besprechung finden Sie hier.

[Pintus] Renato Pintus: Storia classificazione catalogazione valutazione degli annulli numerali degli antichi uffici postali della Sardegna, Moderna Sassari - 1984

[AFNC] Fernando Caboni, Giancarlo Caddeo, Giuseppe Di Bella, Giovanni Licata dell' Associazione Filatelica e Numismatica Cagliari: Storia delle comunicazioni postali nell' isola di Sardegna. Catalogo e valutazione delle impronte e degli annullamenti 1792-1920. Cagliari 2011

[Rosetano] Costantino Caruso presenta un lavoro del Circolo Filatelico Numismatico Rosetano: ANNULLI NUMERALI NELL’ ANTICA PROVINCIA DI TERAMO. I Quaderni di filateliaefrancobolli.it 8/2006 http://www.lafilatelia.it/bolli-e-annullamenti-postali/915-annulli-numerali-dellantica-provincia-di-teramo.html

[Carozzi] Dott. Prof. Angelo Carozzi : Die Nummernstempel des italienischen Königreiches, Wien ca. 1934

Die Dani-Maschine ist hier mit einem Stempelabschlag aus Cuneo abgebildet, einen Stempel, den es nach der Verordnung zur Einführung der Balkennummernstemepl vom April 1877 geben müßte, der aber weder bei Ornaghi noch bei Vaccari geführt wird.

[Langford] Frederick Langford: Flag Cancel Encyclopedia. Fourth, Completely Revided, Edition. 2008 Pasadena, California

[KAPPA] Kappa, Mister: Bollatrici meccaniche TRIESTE CENTRO 1920-1938

http://www.misterkappa.it/Bol_Mec_TC%20R1.pdf

[PAPAGNA] Papagna, Gioacchino: Gli annulli numerali a cannocchiale

in: FilateliCa - Atti del Terzo Congresso Nazionale, 27 - 28 Giugno 2009 - Savigliano (CN)

Eigene Veröffentlichungen zum Thema

Macchina bollatrice dalle Officine Enrico Dani di Firenze oder: Die Stempelmaschine des Enrico Dani

Zeitschrift: Italien-Rundschau, Organ der ArGe Italien Nummer: 60 Monat/ Jahr: 04/2009 Seite: 18-25

nachgedruckt als:

Die Stempelmaschine des Enrico Dani

Zeitschrift: Rundbrief der ArGe Briefpostautomation Nummer: 2010-1 Monat/ Jahr: Seite: 42-47

Übersetzungen dieses Artikels sind in Fil-Italia, der Zeitschrift des Italy and Colonies Study Circles (Großbritanien) und im Mitteilungsblatt der Postzegelvereniging Filitalia (Niederlande) erschienen.

Die Versuche mit den Pearson Hill Handstempelmaschinen in Italien

Zeitschrift: Italien-Rundschau, Organ der ArGe Italien Nummer: 62 Monat/ Jahr: 12/2009 Seite: 17-22

Auch in niederländischer Sprache im Mitteilungsblatt der Postzegelvereniging Filitalia (Niederlande) erschienen.

Die Stempel der Bickerdike-Maschine in Italien

Zeitschrift: Italien-Rundschau, Organ der ArGe Italien Nummer: 65 Monat/ Jahr: 12/2010 Seite: 4-9

Nachgedruckt in Zeitschrift: Gildebrief der Poststempelgilde e.V. Nummer: 234 Monat/ Jahr: 10/2011 Seite: 64-68

Auch in niederländischer Sprache im Mitteilungsblatt der Postzegelvereniging Filitalia (Niederlande) erschienen.

Online verfügbare Literatur

http://www.machinecancel.org/forum/GP_2010_03/Special_Issue_GP_2010.pdf

http://www.machinecancel.org/forum/GP_2010_03/Special_Issue_GP_2010.pdf